Unsere Drip Spa-Auswahl

Anti-Stress-Drip

Maximale Unterstützung in stressigen Zeiten – bei extremer Überlastung durch berufliche und private Herausforderungen oder auch im Rahmen von Prüfungsvorbereitungen reagiert der Körper häufig mit Erschöpfung. Aminosäuren und Elektrolyte sorgen für eine Optimierung der Konzentration und der geistigen Leistungsfähigkeit. Sie führen zu einer Steigerung der mentalen Wachheit, haben eine antioxidative Wirkung und dienen der Energiegewinnung.

Balance-Drip

Für das innere Gleichgewicht – der Balance-Drip wirkt sich regulierend auf den weiblichen Zyklus aus und sorgt für einen natürlichen Ausgleich des Hormonhaushalts.
Ein wesentlicher Bestandteil des Drips ist Mönchspfeffer, welcher Menstruationsbeschwerden, wie Stimmungsschwankungen oder Schmerzen, lindert und den Menstruationszyklus reguliert. Neben der Regulation des Hormon-
haushaltes regt er den Stoffwechsel an, stärkt das Immunsystem und steigert die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen hormonellen Stress.

Beautyglow-Drip

Der Kollagen-Booster für Haut und Haare – wichtige Mikro-

nährstoffe werden gezielt eingesetzt um der Haut zu neuer Geschmeidigkeit und Festigkeit zu verhelfen und eine starke Haarstruktur zu fördern. Er steigert die Durchblutung und begünstigt den natürlichen Zellschutz. Das Hautbild wird von innen heraus verfeinert, wobei essentielle Aminosäuren wie Lysin und Prolin die Grundbausteine für die Kollagenneu-


bildung und Zellregeneration bilden.

Calm-Down-Drip

Für das innere Gleichgewicht – der Balance-Drip wirkt sich regulierend auf den weiblichen Zyklus aus und sorgt für einen natürlichen Ausgleich des Hormonhaushalts.
Ein wesentlicher Bestandteil des Drips ist Mönchspfeffer, welcher Menstruationsbeschwerden, wie Stimmungsschwankungen oder Schmerzen, lindert und den Menstruationszyklus reguliert. Neben der Regulation des Hormon-
haushaltes regt er den Stoffwechsel an, stärkt das Immunsystem und steigert die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen hormonellen Stress.

Detox-Drip

Zur Entgiftung des Körpers – ausgewählte Nährstoffkombinationen regen die Entgiftungsprozesse im Körper an und helfen dabei, Schadstoffe effizient abzuleiten. Der Stoffwechsel wird angekurbelt und Verdauungs- und Oberbauchbeschwerden werden gelindert. Die Leber wird entlastet und ihre Leistungsfähigkeit sowie Gesundheit werden gestärkt.

Immun-Protect-Drip

Für ein starkes Immunsystem – gerade im Herbst und Winter muss das Abwehrsystem besonders effizient arbeiten. Dieser Drip aktiviert die körpereigene Abwehr und schützt die Körperzellen. Essentielle Inhaltsstoffe werden gezielt injiziert und unterstützen so das Immunsystem, um den Körper optimal von innen gegen äußere Einflüsse zu schützen. Und das mit einer Extraportion Vitamin C – dem Immunbooster schlechthin!

Myers Cocktail

und Beratung | 120 Euro

Power your Life – Der Myers Cocktail ist eine Aufbauinfusion die bei chronischer Erschöpfung oder chronischem Müdigkeitssyndrom verabreicht wird. Er dient der Steigerung des Allgemeinzustandes und kann auch bei akuten Infekten oder bei Immunschwäche als echter Energiegeber fungieren.

Vitamin-C-Shot

Der Allrounder to go – gerade weil der Körper Vitamin C selbst nicht bilden kann ist es umso wichtiger, ihn “von außen” zu unterstützen. Vitamin C gilt als das stärkste Antioxidans gegen freie Radikale, stärkt das Immunsystem und wirkt sich insgesamt positiv auf die Stimmung aus. Zusätzlich fördert es das Zellwachstum und die Kollagenbildung, stabilisiert das Bindegewebe sowie die Hautfestigkeit, unterstützt die Wundheilung (bspw. nach Mikroneedlingbehandlungen) und schützt vor schnellem Abbau von Hyaluron. Das Vitamin C unterstützt außerdem die Eisenaufnahme insb. bei Vegetariern/Veganern sowie bei Rauchern und Menschen mit einem ungesunden Lifestyle.

Vitamin-B-Shot

Der Energie-Kick – Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Schlafprobleme. Fast jeder kennt die Symptome der Erschöpfung. Bleibt das Gefühl der Erschöpfung dauerhaft bestehen, kann der Körper seine Fähigkeit zur Regeneration verlieren. Neben der Unterstützung der Zellbildung und -regeneration, sind B-Vitamine wichtig für das Nervensystem und die Gehirnfunktion sowie essentiell an der Bildung des Glücks-
hormons Serotonin beteiligt.

Perfect Age Drip

Achtsamkeit für innen und außen – Diese Infusion vereint alle notwendigen Aminosäuren und Mikronährstoffe, um die Zellregeneration und die Kollagensynthese der Haut im Alterungsprozess zu unterstützen. Der Drip fördert außerdem die Durchblutung und somit die Sauerstoffversorgung der Organe. Auch hilft er der Leber bei wichtigen Entgiftungsprozessen.

Eine weitere wichtige Eigenschaft des Drips ist die Unterstützung der Bildung von Neurotransmittern: diese sorgen für einen stimmungsaufhellenden Effekt und eine Steigerung der mentalen Wachheit.

Powerboost-Drip

Energie pur für den Körper – hochdosiertes Vitamin C in Kombination mit Vitaminen wie B6, B12 und Folsäure sorgen für ein hohes körperliches und mentales Leistungsniveau. Gerade ein angeschlagenes Immunsystem, höhere Infektanfälligkeit oder Erschöpfung und chronische Mündigkeit können durch diesen Drip positiv beeinflusst werden. Der Drip füllt den Nährstoffspeicher wieder auf und unterstützt den Körper mit einem natürlichen Energieschub.

Unter Drip Spa [engl. drip = Tropfen, Spa = Wellness] versteht man Infusionskonzepte, die den Körper bei wichtigen Stoffwechselprozessen unterstützen. Bei oraler Aufnahme von Nahrungsergänzungsmitteln kann ein großer Teil der Mikronährstoffe aufgrund einer eingeschränkten Bioverfügbarkeit nur unvollständig aus dem Verdauungstrakt aufgenommen werden. Per Infusion werden die wertvollen Wirkstoffe zu 100% resorbiert und haben so einen schnelleren und intensiveren Wirkungseintritt. Die Mikronährstoffspeicher können nachhaltig und unkompliziert aufgefüllt werden. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass sie keine weiteren Zusatzstoffe enthalten (wie oftmals bei oralen Präparaten), so dass es zu keinerlei Wechselwirkungen mit Nahrungsmitteln kommt. 

Eine besondere Rolle nimmt dabei das Vitamin C ein: In unserem Körper werden ständig freie Radikale gebildet, die überwiegend für die Zellschädigung verantwortlich sind und den Alterungsprozess vorantreiben. Begünstigt wird die Bildung freier Radikale zusätzlich durch Stress, UV-Strahlung und Infekte. Vitamin C wirkt in unserem Körper als stärkstes Antioxidant und ist damit ein sogenannter Radikalfänger. Neben seiner antioxidativen Wirkung führt Vitamin C darüber hinaus zur Kapillarabdichtung, stärkt das Immunsystem, unterstützt die Wundheilung und ist wesentlich an der Zellregeneration beteiligt. B Vitamine sind wichtig für den Stoffwechsel, unterstützen die Blutbildung sowie die uneingeschränkte Funktion der Nerven und des Immunsystems. Zudem beugen sie mentale Erschöpfung vor.

Aminosäuren als Bausteine der Proteinsynthese werden im gesamten Organismus für verschiedenste Funktionen gebraucht. Sie sind essentiell für den Hirn- und Energiestoffwechsel, die Durchblutung im Gewebe, für die Kollagensynthese und wichtig als Baustein von Haaren und Nägeln. Um einen reibungslosen Ablauf der Proteinbiosynthese zu erreichen, ist die zusätzliche Gabe von Co-Faktoren sowie Mineralstoffen sinnvoll. Die entspannende Wirkung der Infusionen beruht vor allem auf homöopathischen Wirkstoffen.

Es gibt verschiedene Infusionskonzepte, die bei verschiedensten Symptomen angewendet werden können. 

  • Geschwächtes Immunsystem oder rezidivierende Infekten
  • Allergien (im akuten Schub)
  • Förderung der Leberentgiftung
  • Unterstützung der Eisenverwertung
  • Behebung von Vitalstoffmängeln
  • Förderung der Zellregeneration, Verbesserung der Zellatmung 
  • Förderung des Haar- und Nagelwachstums
  • Hauterkrankungen wie Akne oder Rosacea
  • Rejuvenation und Anti-Aging-Behandlungen
  • Bindung und Neutralisierung von freien Radikalen bei oxidativem Stress durch tägliche Umwelteinflüsse 
  • Erschöpfungssyndrome, Stress, Schlafprobleme
  • Leistungsunterstützend bei Sportlern
  • Unausgewogene Ernährung, Rauchern

Bereits nach der ersten Infusion verspürt man einen positiven Effekt. Für ein langfristiges Resultat wird ein bis zweimal jährlich eine Infusions-Kur mit 5 bis 10 Anwendungen empfohlen. Der Abstand zwischen den jeweiligen Anwendungen variiert je nach Symptomen, individuellen Bedürfnissen und dem Infusions-Konzept zweiwöchentlich, wöchentlich oder monatlich.

Nach eingehender Beratung und einer ausführliche Anamnese, bei der nicht nur die Kontraindikationen besprochen, sondern auch die Nährstoffdefizite ermittelt werden, wird die passende und individuell abgestimmte Infusion ausgewählt. Je nach Bedarf werden verschiedene Einzelstoffe oder Wirkstoffkombinationen (wie Vitamine [z.B. Vitamine der Gruppe B, Vitamin C], Aminosäuren [z. B. Glutamin, Glycin, Taurin, Cystein, Arginin, Lysin], Mineralien [z. B . Magnesium, Calcium, Kalium], Antioxidantien [ACC, Glutathion], homöopathische Lösungen) mittels einer isotonischen Kochsalz-Lösung tröpfchenweise infundiert. Die Sitzung dauert je nach Infusion etwa 30 bis 60 Minuten.
Die Infusion ist nicht schmerzhaft, es ist lediglich ein kleiner Pieks beim Legen der Injektions-Nadel zu spüren. Während der Infusions-Therapie kann man im Liegen oder Sitzen entspannen, während der Körper Vitamine und Mineralstoffe tankt.

Während der Behandlung kann es zu leichter Übelkeit kommen, die durch die Tropfgeschwindigkeit reguliert werden kann. An der Einstichstelle können kleine Hämatome auftreten. Bei vorliegenden Allergien kann es zu einer allergischen Reaktion mit Juckreiz und Hautausschlag kommen. Durch die fachkundige Verabreichung der Infusionen wird eine Überdosierung vermieden.

Die Infusion ist nicht schmerzhaft, es ist lediglich ein kleiner Pieks beim Legen der Injektions-Nadel zu spüren. Während der Infusions-Therapie kann man im Liegen oder Sitzen entspannen, während der Körper Vitamine und Mineralstoffe tankt.